HiBiScrub®

Tötet klinisch relevante MRSA-Stämme in nur 1 Minute ab (99,99 % Log-Reduzierung)1

Das antimikrobielle Hautreinigungsmittel HiBiScrub®

enthält Chlorhexidingluconat, das im Gegensatz zu Seife und Gelen an der Haut haftet und für 6 Stunden nachhaltigen und effektiven Schutz bietet2,3. Die Wirksamkeit wird durch eine wiederholte Anwendung verstärkt4. Die sehr gute Wirksamkeit von HiBiScrub® zur Beseitigung eines breiten Spektrums von gramnegativen und grampositiven Bakterien, Hefen, Pilzen und Viren hat sich bewährt5. Es trägt in weniger als 60 Sekunden zum Schutz vor postoperativen Wundinfektionen und dem Wachstum von Bakterien und Mikroorganismen im Inzisionsbereich bei1. Die Verwendung von HiBiScrub® in Verbindung mit der Gabe eines nasalen Antibiotikums während der Ganzkörperwaschung reduziert das Risiko einer Krankenhausinfektion um nahezu 60 %6.

Trägt zum Schutz vor postoperativen Wundinfektionen2,7 und Krankenhausinfektionen8 bei.

Bietet nachhaltigen Schutz, ist bis zu 6 Stunden wirksam9,10

Ist schonend zur Haut, selbst bei häufiger Anwendung11,12

Bietet sofortigen Schutz13

Tötet ein breites Spektrum an Mikroorganismen ab1,5,9

HiBiScrub Plus erhöht die Kosteneffizienz, indem es vor postoperativen Wundinfektionen schützt.

Ganzkörperwaschung mit HiBiScrub

3:08
(mm:ss)

Nach einer kürzlich durchgeführten Studie der Europäischen Kommission können 16 Millionen zusätzliche Krankenhaustage mit Kosten von 435 € täglich und zusätzlichen Kosten von 7 Milliarden € pro Jahr auf die Behandlung von Krankenhausinfektionen zurückgeführt werden3. Durch die Ganzkörperwaschung kann die Zahl der Krankenhausinfektionen gesenkt und somit die unnötigen Kosten für deren Behandlung reduziert werden.

Ganzkörperwaschung – ermöglicht einen sicheren Eingriff

Nehmen Sie die Ganzkörperwaschung in Ihre Richtlinien zur Infektionskontrolle auf

Durch die Aufnahme der Ganzkörperwaschung in die Richtlinien zur Infektionskontrolle sind chirurgische Eingriffe von Beginn an wirklich aseptisch. Die Verwendung der qualitativ hochwertigen Antiseptika der HiBi-Reihe zur Behandlung von Patienten vor und nach einem chirurgischen Eingriff bietet Schutz vor postoperativen Wundinfektionen. HiBiScrub Plus für die Ganzkörperwaschung ist eine hoch wirksame antiseptische Lösung, die den chirurgischen Eingriff für Ihre Patienten sicherer macht.

HiBiScrub Plus wirkt noch lange nach der Anwendung und tötet Bakterien kontinuierlich bis zu 6 Stunden lang ab9,10. Dadurch werden die natürlichen Bakterien, die sich auf der Haut jedes dritten Menschen befinden, um 93 % reduziert9,15.

 

Klinische Studien zur Ganzkörperwaschung

Die Haut des Patienten stellt eine Kontaminationsquellequelle dar, wie sich durch die signifikante Beziehung zwischen einer positiven Hautkultur und der Anzahl der Wundinfektionen gezeigt hat8.

In einer randomisierten, kontrollierten Studie, die im New England Journal of Medicine veröffentlicht wurde, zeigte sich, dass eine Ganzkörperwaschung mit HiBiScrub Plus in Kombination mit der Gabe von Mupirocin-Nasensalbe Infektionen um bis zu 60 % reduzieren kann6.

Jedes Jahr erkrankt einer von zwanzig Patienten in der EU an einer Krankenhausinfektion, was bedeutet das insgesamt 4,5 Millionen Infektionen auftreten. Laut des Zentrums für die Kontrolle von Krankheiten (CDC) ziehen sich 2-5 % der Patienten, bei denen ein chirurgischer Eingriff vorgenommen wurde, eine postoperative Wundinfektion zu14.

 


Teilen

Erfahren Sie mehr

Anleitung für die chirurgische Handdesinfektion

Hands are a source and vehicle for transmitting microorganisms and an effective...

Anleitung zur Ganzkörperwaschung

Ganzkörperwaschung heißt, Sie waschen sich vor einem chirurgischen Eingriff...

Bekämpfung von postoperativen Wund- und Krankenhausinfektionen

Nosokomiale Infektionen sind heute ein großes Problem im Gesundheitswesen....

Unser Produktsortiment für die Handhygiene
Hand hygiene

Mikroorganismen werden durch Hände übertragen, was zu Infektionen führen kann2. HiBi-Antiseptika verfügen über eine ausgedehnte antimikrobielle Wirkung...