Wundversorgung

Tubifast 2-Way Stretch - für eine optimale Verbandsicherung

von Mölnlycke Health Care, September 5 2013Beiträge Wundversorgung

Tubifast 2-Way Stretch ist ein elastischer längs- und querdehnbarer Schlauchverband, der sich für die Sicherung von Primärverbänden, wie z.B. Mepilex, Mepilex Lite, Mextra Superabsorbent oder anderen medizinischen Produkten eignet.

Durch die besonderen Vorteile der 2-Way Stretch-Technologie fixiert Tubifast zuverlässig ohne zusätzliche Hilfsmittel, engt dabei aber nicht ein und verursacht auch keine Kompression. Feine, in Viskose eingearbeitete Elastanfäden verleihen Tubifast 2-Way Stretch eine sehr gute Elastizität und ermöglichen dem Patienten ausreichende Bewegungsfreiheit. Durch die leichte, offene Gewebestruktur wird eine gute Luftzirkulation über der Haut erreicht, wodurch Mazerationen vermieden werden können.

Teilen

Mehr in dieser Kategorie

Mextra Superabsorbent

Unser neuer superabsorbierender Wundverband mit flüssigkeitsabweisender Rückseite ist da! Mextra...

Messen und Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Übersicht auf welchen Messen und Veranstaltungen Sie...

Mepilex Border post op

Mepilex® Border Post-OP – der chirurgische Komplettverband mit Safetac® Weniger Spannungsblasen,...

Umzug

Seit dem 28. September 2015 befinden wir uns an der Brandstrasse 24 in Schlieren. Die Telefon- und...

Dekubitusprophylaxe mit mehrschichtige...

Eine Übersicht über die klinischen und wissenschaftlichen Daten Trotz der...

Prävention von Druckgeschwüren

Man kann es gar nicht oft genug betonen: Dekubitalulzera stellen für Krankenhäuser...