Kurzanleitungen für chirurgische Produkte

Gebrauchsanleitung aktiv selbstwärmende Patientendecke

von: Mölnlycke Health Care, September 18 2013Beiträge: Kurzanleitungen für chirurgische Produkte

Lernen Sie hier, wie Sie die aktiv selbstwärmende BARRIER® EasyWarm® Patientendecke zur einfachen Patientenwärmung vor, während und nach einem Eingriff einsetzen können.

Hier finden Sie ein Video, das alle Vorteile der BARRIER EasyWarm Patientendecke zeigt und Ihnen deutlich macht, wie einfach EasyWarm anzuwenden ist.

 

Sie können außerdem ein Produktblatt herunterladen mit Anwendungshinweisen (PDF).

1. Öffnen Sie die Einzelverpackung an der Einkerbung in der oberen linken Ecke. Entnehmen Sie BARRIER EasyWarm aus der Umverpackung.

2. Öffnen und entfalten Sie BARRIER EasyWarm vollständig, achten Sie darauf, die Decke nicht doppelt zu legen. Die Patientendecke erwärmt sich innerhalb von 30 Minuten selbständig auf durchschnittlich 40°C und hält die Temperatur über einen Zeitraum von etwa 10 Stunden. 

3. Platzieren Sie BARRIER EasyWarm mit den Wärmepads nach oben. Vermeiden Sie zusätzliches Gewicht auf den Wärmepads.

 

4. Während der prä– und post-operativen Phase sowie während operativer Eingriffe an Hand, Arm oder Kopf breiten Sie BARRIER EasyWarm über dem gesamten Körper aus.

5. Für Eingriffe im unteren abdominalen Bereich und den unteren Extremitäten breiten Sie BARRIER EasyWarm über die oberen Extremitäten sowie dem Brustkorb aus. 

6. Für Eingriffe oberhalb des Genitalbereiches platzieren Sie BARRIER EasyWarm über den unteren Bereich des Körpers.

Anwendungshinweise

  • Die Decke nicht doppelt legen.

  • Entfernen Sie die Decke vor dem Röntgen oder MRT, da die Wärmepads nicht lichtdurchlässig sind. 

  • Die Wärmepads müssen oben liegen. 

  • Es wird empfohlen, direkten Kontakt mit Blutergüssen, Schwellungen und Erfrierungen zu vermeiden. Bei Patienten mit verminderter Sensibilität und eingeschränkter Reaktionsfähigkeit sollte eine mögliche Hautreaktion gemäß der Krankenhausroutinen regelmäßig überprüft werden. 

  • Nach Gebrauch kann BARRIER EasyWarm mit dem Hausmüll entsorgt werden und der Verbrennung zugeführt werden. 

  • Anwendung nur unter ärztlicher oder pflegerischer Aufsicht.

Warnhinweise

  • BARRIER EasyWarm ist nicht für die Anwendung bei Kindern geeignet.

  • Bei anhaltender Hypotonie sollte der Einsatz der Patientendecke unterbleiben.

  • Die Patientendecke sollte nicht in Fällen von schweren peripheren Gefäßerkrankungen zum Einsatz kommen. 

Teilen

Anleitung zur Ganzkörperwaschung
Anleitung zur Ganzkörperwaschung

Ganzkörperwaschung heißt, Sie waschen sich vor einem...

Wie ist eine OP-Maske zu tragen?
Wie ist eine OP-Maske zu tragen?

OP-Masken haben vor allem das Ziel, der Übertragung...

Anleitung zum Anziehen von OP-Handschuhen
Anleitung zum Anziehen von OP-Handschuhen

Sehen Sie sich das Video an, um zu lernen, wie man...

Anleitung für die chirurgische Handdesinfektion
Anleitung für die chirurgische Handdesinfektion

Hands are a source and vehicle for transmitting microorganisms...

BARRIER Flex – Hinweise zur Abdeckung
BARRIER Flex – Hinweise zur Abdeckung

Lernen Sie, wie man Patienten mit BARRIER® Flex OP-Abdeckungen...

Anweisungen für das Auflegen einer Hybrid-Cardiovascular-Abdeckung
Anweisungen für das Auflegen einer Hybrid-Cardiovascular-Abdeckung

Erfahren Sie, wie Sie eine Abdeckung mit dem BARRIER®-Hybrid-Cardiovascular-Tuch...